GRANDMASTER BIROL BARIŞ ÖZDEN

Der 8. Weg (Dào)

Essays

Der Dark Vagabond Combat

Von GM BBÖ am 27. May 2019
Liebe ALL-AACHTTM-Begeisterte,

in der letzten Zeit häufen sich die Anfragen, was sich hinter dem von mir verwendeten Kürzel "DVC" wohl verbergen mag. Darum hier ein paar Hintergrundinformationen für Euch.

Viel Spaß beim Lesen!

Euer Grandmaster Sigung Birol Barış Özden

 

 

Die Wirkungsweise der ALL-AACHT-Schutz- und Angriffstechniken

Von GM BBÖ am 19. May 2019

Der ALL-AACHTTM-Selbstschutz (AaSSTM) ist darauf ausgerichtet, dass ein Mensch in einem Kampf dieses Selbstschutzsystem perfekt und konzentriert einsetzen kann, um seinen Gegner so schnell wie möglich unter Kontrolle zu bringen und ihn durch seinen Angriff umgehend kampfunfähig zu machen. Aus diesem Grunde sind die Angriffstechniken so konzipiert, dass der Angriff immer in Richtung der K.O.-Punkte des Gegners zielt.

In einem Zweikampf gibt es die folgenden zwei Möglichkeiten:

Die Humanmechanik nach ALL-AACHT

Von GM BBÖ am 19. May 2019
Die HumanmechanikTM nach ALL-AACHTTM – die perfekte Bewegungskunst

Ein Teilbereich der ALL-AACHTTM -Lehre ist der HumanmechanikTMgewidmet und beschreibt die für einen Menschen natürliche Kunst der Bewegung. Ausgangslage ist, dass das gesamte menschliche Dasein auf Körper, seinem Geist und seiner Seele basiert.

Handflächenstöße und Fauststöße im direkten Vergleich

Von GM BBÖ am 18. May 2019
Vorwort

Als erster Großmeister in Europa habe ich das Training und den Kampf mit offenen Händen eingeführt, denn ich habe immer schon die Ansicht vertreten, dass dies der natürlichen Anatomie des Menschen entspricht. Nur so können die weichen, fließenden Bewegungen der ALL-AACHT-Kampfkunst - auch "Universumsbewegungen" genannt - ausgeführt werden.